Startseite Spass Pakete Rundgang Equipment Music Ueber uns Kontakt

Ueber uns...

© Perle am Rhein TONSTUDIO

The Crew

Ricolf Krückel - Künstlername Ricolf Cross. Produzent, Gitarrist und Bassist. - Von 1983-1989 Gitarrist und Songwriter der deutsch-amerikanischen Gruppe "VAMP". Tourneen u.a. mit White Lion, U.D.O., Janes Addiction, Bonfire; Bullet Boys, Lizzy Bordon. - Zahlreiche Clubtouren in England, Deutschland und der Ostküste U.S.A. - 1984 Publishing Vertrag mit Warner/Chappel in München. - 1986 Plattenvertrag mit ATLANTIC RECORDS, New York. - 1987 Produktion der CD "The Rich Don`t Rock" im Wisseloord Studio Hilversum/Holland und Milton Keenes Manor/England. Produzent: Tony Platt. (Tony Platt war bereits Anfang der 70er Jahre Assistent bei vielen Led Zeppelin Produktionen, später Engeneer bei den AC/DC Alben "Highway To Hell" und "Back In Black".) - 1996 Diplom zum "Audio Engeneer" der SAE (School of Audio Engeneering) Frankfurt. - 1997 Eröffnung des eigenen Tonstudios 'Perle am Rhein' in Andernach, seit 2013 ‘Perle am Rhein Tonstudio’. - 1998 Let's Zeppelin Cover-Band u.a. mit Sansi Janiba (dr) und Susanne Krückel (voc) - 2004 Eigenproduktion 'Minority' 7 Wochen Platz eins der SWR Radio DasDing Netzparade, insgesamt 21 Wochen in den Charts! - 2006 Veröffentlichung der CD 'Blessing To Nightmare' und des Videos zum Titel 'Love (Can't Fool Me)' - 2013 USA Re-Release des 1989 weltweit erschienenen VAMP-Albums ‘The Rich Don’t Rock’. Tour in Planung! Susanne Krückel. - Sängerin, Ausbildung bei Christiana Jordan. - Ebenfalls Teilnehmerin der SAE und Begründerin des  ‘Tonstudio Perle am Rhein’. - Vocal Coach mit langjähriger Erfahrung.    - Sie ist auch für alle geschäftlichen Belange unseres Studios kompetenter Ansprechpartner und hilft Euch gerne mit Rat und Tat.
Impressum / AGBs Impressum / AGBs Ueber uns Ricolf Susanne Ricolf & Susanne

Ueber uns...

The Crew

Ricolf Krückel - Künstlername Ricolf Cross. Produzent, Gitarrist und Bassist. - Von 1983-1989 Gitarrist und Songwriter der deutsch- amerikanischen Gruppe "VAMP". Tourneen u.a. mit White Lion, U.D.O., Janes Addiction, Bonfire; Bullet Boys, Lizzy Bordon. - Zahlreiche Clubtouren in England, Deutschland und der Ostküste U.S.A. - 1984 Publishing Vertrag mit Warner/Chappel in München. - 1986 Plattenvertrag mit ATLANTIC RECORDS, New York. - 1987 Produktion der CD "The Rich Don`t Rock" im Wisseloord Studio Hilversum/Holland und Milton Keenes Manor/England. Produzent: Tony Platt. (Tony Platt war bereits Anfang der 70er Jahre Assistent bei vielen Led Zeppelin Produktionen, später Engeneer bei den AC/DC Alben "Highway To Hell" und "Back In Black".) - 1996 Diplom zum "Audio Engeneer" der SAE (School of Audio Engeneering) Frankfurt. - 1997 Eröffnung des eigenen Tonstudios 'Perle am Rhein' in Andernach, seit 2013 ‘Perle am Rhein Tonstudio’. - 1998 Let's Zeppelin Cover-Band u.a. mit Sansi Janiba (dr) und Susanne Krückel (voc) - 2004 Eigenproduktion 'Minority' 7 Wochen Platz eins der SWR Radio DasDing Netzparade, insgesamt 21 Wochen in den Charts! - 2006 Veröffentlichung der CD 'Blessing To Nightmare' und des Videos zum Titel 'Love (Can't Fool Me)' - 2013 USA Re-Release des 1989 weltweit erschienenen VAMP-Albums ‘The Rich Don’t Rock’. Tour in Planung! Susanne Krückel - - Sängerin, Ausbildung bei Christiana Jordan. - Ebenfalls Teilnehmerin der SAE und Begründerin des  ‘Tonstudio Perle am Rhein’. - Vocal Coach mit langjähriger Erfahrung.    - Sie ist auch für alle geschäftlichen Belange unseres Studios kompetenter Ansprechpartner und hilft Euch gerne mit Rat und Tat.
Impressum / AGBs Impressum / AGBs Navigation Menu

Über uns

Ricolf Susanne Ricolf & Susanne